Dachsteinüberquerung nach Obertraun

05.12.2018 - 10.04.2019 | Jeden Mittwoch | Schladming

Die Dachsteinüberquerung ist eine der bekanntesten und schönsten Skitour und als Österreichs Nationalskitour bekannt. Inmitten der hochalpinen Bergkulisse des Dachsteins der am östlichst gelegenste Geltscher der Alpen überquert. Am Hunnerkogel 2700m starten wir unsere Tour und fahren über den nordseitig gelegenen Hallstatter Gletscher 600HM im freien Gelände ab. Nach 20 min Aufstieg, genießen wir unsere Mittagspause auf der Sonnenterrasse der Simonyhütte. Anschließend überquerren wir das landschaftlich sehr beeindruckende Dachsteinplateau mit einigen kurzen Aufstiegspassagen. Abgefahren wird über die 11 km lange Krippensteinpiste bis nach Obertarun, bis auf 550m Seehöhe. Bei guten Verhältnissen kann auch die Variante nach Hallstatt abgefahren werden. Ein Bus bringt uns wieder zurück zum Ausgangspunkt.

„Die Skiüberquerung inmitten des Dachsteins, am östlichsten Gletscher in den Alpen“

Start: 8:30h – 16:30h,

Treffpunkt: Sport Ski Willy Schildlehen in der Ramsau,

Preis: ab 79,- inkl Taxi retour, exkl. Gondelfahrt.





Kontakt

Helmut Rettensteiner
8973 Pichl/Enns



Urlaub Buchen

Deine Reisedaten

Unterkunftsart